15. Stuttgarter Intensivkongress
7. - 9.2.2019 • Stuttgart-Fellbach / Schwabenlandhalle
WISSENSCHAFTLICHES PROGRAMM

Freitag, 8. Februar 2019 · Uhlandsaal

 
Gemeinsame Sitzungen Pflege & Ärzte
Pro/Con Sitzung
Vorsitz: Thomas Iber, Baden-Baden
Torsten Schröder, Nürtingen
  Routinediagnostik auf der Intensivstation: die Lungensonographie ersetzt die Röntgenaufnahme des Thorax?
09.00 – 09.15 Uhr Pro
Armin Seibel, Siegen
09.15 – 09.30 Uhr Con
Hendrik Bracht, Ulm
09.30 – 09.45 Uhr Gemeinsame Diskussion
  Erweitertes Hämodynamisches Monitoring: PiCCO
09.45 – 10.00 Uhr Pro
Thomas Iber, Baden-Baden
10.00 – 10.15 Uhr Con
Fotios Kefalianakis, Schorndorf
10.15 – 10.30 Uhr Gemeinsame Diskussion
   
10.30 – 11.00 Uhr Pause – Besuch der Industrieausstellung
   
Preisträgersitzung
11.00 – 12.30 Uhr „SIK Innovations-Preis 2019“ Best Paper
Notfall-/Rettungs-/Intensivmedizin
  Vorsitzende:
Friedrich K. Pühringer, Reutlingen
Tilmann Müller-Wolff, Ludwigsburg
11.00 – 11.20 Uhr Next Generation Sequencing (NGS)-basierte Erregerdiagnostik bei Sepsis
Thorsten Brenner, Heidelberg
11.20 – 11.40 Uhr Entwicklung und Umsetzung der landesweiten „Löwen retten Leben“ (LRL)-Initiative in Baden-Württemberg
Domagoj Damjanovic, Freiburg
11.40 – 12.00 Uhr Flow controlled ventilation (FCV)
Dietmar Enk, Münster
12.00 – 12.20 Uhr "Operation Team - Interprofessionelle Fortbildung" Stärkung der interprofessionellen Handlungskompetenz durch gemeinsame Lernseminare Pflege & Medizin (SiHaKo) am Klinikum der Universität München - Ein Förderprojekt der Robert Bosch Stiftung (2015 - 2018)
Heike Penner, München
Rita Wegmann, München
12.20 – 12.30 Uhr Publikumsvoting und Preisübergabe - SIK Innovationspreis 2019
   
12.30 – 13.30 Uhr Mittagspause – Besuch der Industrieausstellung
   
Neurotraumatologie Update 2019
Vorsitz: Hansjörg Bäzner, Stuttgart
Oliver W. Sakowitz, Ludwigsburg
13.30 – 14.00 Uhr Schädel-Hirn-Trauma (SHT): Grundlagen und aktuelle Epidemiologie in Deutschland
Marc Maegele, Köln
14.00 – 14.30 Uhr Präklinische Aspekte in der Behandlung des SHT
Oliver Hautmann, Ludwigsburg
14.30 – 15.00 Uhr Aktuelles in Diagnostik und Therapie des erhöhten intrakraniellen Drucks (ICP)
Martin Schuhmann, Tübingen
   
15.00 – 15.30 Uhr Pause – Besuch der Industrieausstellung
   
Fall-/CIRS-Berichte: Wie würden Sie entscheiden?
Vorsitz: Hartmut Bürkle, Freiburg
Thomas Iber, Baden-Baden
15.30 – 16.00 Uhr Fall 1
Janina Heide, Baden-Baden
16.00 – 16.30 Uhr Fall 2
Olivia Well, München
16.30 – 17.00 Uhr Fall 3
Luc Seywert, Freiburg
   
Parallel zu den Vorträgen präsentieren Firmen aus dem
medizinisch-technischen Bereich ihre Produkte.
Bitte versäumen Sie es nicht, sich zu informieren.